Dieses Video aus einer Bildungstheaterproduktion aus Antwerpen, in Zusammenarbeit mit der flämischen Regierung, wurde speziell für junge Verkehrsteilnehmer und Fahranfänger produziert.
Schnell ist ein Unfall passiert, in einem Bruchteil einer Sekunde. Dies musste auch der Initiant, 2003 am eigenen Körper erfahren.
Nun versucht Rudy Claeys, der seit dem Schicksalhaften Tag Tetraplegiker ist, im Theaterstück „Fractie van een seconde“ auf eine spitzige, humorvolle, kreative Art und Weise, junge Menschen auf die Gefahren im täglichen Strassenverkehr aufmerksam zu machen.
Viele seiner Botschaft wären nichts Neues:
Sicher ist sicher – passt auch – wer trinkt fährt nicht – sei kein Raser – Augen auf im und am Strassenverkehr
Und trotzdem werden sie immer wieder „vergessen“ ausgeblendet oder einfach ignoriert.

Einen unfallfreien Tag und nachträglich ein gutes, sicheres, neues Jahr.

Feuerwehr Urdorf

Nach vielen Stunden Arbeit erstrahlt die Webseite der Feuerwehr Urdorf in neuem glanz und geht online.

Wir wünschen allen interessierten viel Spass beim erkunden, egal ob auf ihrem Smartphone, Tablet oder am PC, wir kommen immer im richtigen Format daher.

So sah unsere Webseite im Jahr 2003 aus.
web2003

 

kommunalmagazin newsEine Schule muss heute nicht nur Brandschutz und gesundheitliche Notfälle in ihrem
Sicherheitskonzept berücksichtigen. Auch mit einen Amoklauf sollte man sich auseinandersetzen.
In Urdorf ZH wurde das Sicherheitsdispositiv mit der Facility-Management-Software
verknüpft. Das erleichtert allen Beteiligten die Arbeit.

pdfkommunalmagazin-05-2016-facility-management.pdf

Bericht von kommunalmagazin.ch 

loading...

Partnerorganisationen

logo fwu dietikon logo fw ba kapo zh stapo schlieren logo spital limmattal logo svu zso limmattal sued srz gvz

Back to top