Bei Waldbrandgefahr ist Vorsicht und Vernunft mit Feuern im Freien walten zu lassen. Besonders bei anhaltend schönem und heissem Wetter kann sich, an wind- oder sonnenexponierten Lagen, die Brandgefahr lokal schnell erhöhen. Bei Föhnlagen oder starkem Wind ist generell auf das Feuern im Freien zu verzichten.

Waldbrandgefahr2

Partnerorganisationen

Back to top