logo code3800 200 156Die Feuerwehr - jeder kennt sie, jeder schätzt sie. Immer einsatzbereit machen sie unser Leben sicherer. In der Schweiz und in Europa arbeitet die Feuerwehr diskret, oft weitgehend unbeachtet.

Between heaven and hell - Zwischen Himmel und Hölle. Dies beschreibt die feine Linie, die Feuerwehrleute bei ihren Einsätzen oft gehen müssen. Viel näher dem Himmel sollen die Feuerwehrleute aber in Zukunft sein, wenn sie nun erstmals auf nationaler, ja internationaler Ebene zu ihrem langverdienten grossen Fest kommen sollen:

Code 3800 - 1. Internationales Feuerwehrfest Interlaken 2012.

mini ResQ klein2Ab sofort kann der neue Pager beim Materialwart bezogen werden.
Der neue Pager wird abgegeben, sofern der alte Pager und das alte Ladegerät vor beigebracht wird. Eine Anleitung zum neuen Pager wird abgegeben, könnt ihr aber auch im internen Bereich downloaden.

Im neuen Pager RES.Q ist ein GSM-Modul integriert. Dadurch ist der Pager in der Lage Rückmeldungen an die Zentrale zu senden. Mit einem Tastendruck kann zurückgemeldet werden, ob an den Einsatz ausgerückt wird oder ob dies zur Zeit nicht möglich ist.

Am 11. Oktober um 00.47 Uhr hat Silvan Schaffner das Licht der Welt erblickt.
Er wiegt 4050g und ist 52cm gross.

silvan 111011

Jetzt hät dä Marco no es Brüederli becho und, so wirds im nöd langwiilig und
d'Martina und dä Stefan bliibed nochli uf trab.
Die ganzi Füürwehr Urdorf gratuliert euch zu dem freudige Ereigniss und wünscht
euch vierne für Zuekunft alles Gueti, viel Gsundheit und Glück.

Der Zug 1 spielt Basketball unter Atemschutz.

alle Fotos
30052011026

Am 28. Februar um 18.12 Uhr hat Magdalena Catharina Huber das Licht der Welt erblickt.
Sie wiegt 2880g und ist 47cm gross.

magdalena 280211

D'Füürwehr Urdorf gratuliert am Hanspeter und dä Christina ganz herzlich zum dritte Meitli. Mir wünsched Euch, dä Jasmin und dä Melina alles Gueti viel Glück und Gsundheit.

René Kern organisiert wieder zwei Biketouren.
Wer interesse hat, oder weitere Informationen möchte, meldet sich direkt bei René Kern.

Tour 1: Samstag, 16. April 2011, 13.00 Uhr, (ca. 30 km, 650 Hm)
Tour 2: Samstag, 07. Mai 2011, 08.00 Uhr, (ca. 45 km, 900 Hm)

biketour

Die Fotos von den LRSM Übungen sind online.

alle Fotos

31012011017

In der Silvester Nacht übernahm Reto Wasem das neue Kommandantenamt der Feuerwehr Urdorf. Die Symbolische Übergabe fand am 1. Januar um 12 Uhr im Feuerwehrdepot statt. Reto Wasem erhielt von Urs Stierli als Symbol der Übergabe ein kleines Strahlrohr. Beim Anschliessenden Apéro konnten alle Anwesenden mit dem neuen Kommadanten einen gelungen Start ins Neue Jahr geniessen. Dennoch musste Urs Stierli ein letztes mal in seine Einsatzuniform steigen um seinen letzten Einsatz zu bewältigen. Die Alarmeldung hiess: Bootsbrand auf dem Schäflibach. Urs hat seinen letzen Einsatz mit Bravour gemeistert.

kommandowechsel urs an reto

Die Fotos vom Kompanieabend 2010 sind online.

20112010156

Per Ende Jahr tritt Hptm Urs Stierli als Kommandant der Feuerwehr Urdorf zurück. Der Gemeinderat wird ihn am Jahresende aus dem Feuerwehrdienst entlassen. Sein Nachfolger wird der bisherige Stellvertreter Oblt Reto Wasem.

Hptm Urs Stierli stand als Feuerwehrangehöriger nahezu 30 Jahre im Dienste der Urdorfer Bevölkerung. Während seiner fünfjährigen Dienstzeit als Kommandant setzte sich Hptm Urs Stierli immer für eine jederzeit einsatzfähige Feuerwehr mit einer zweckmässigen Ausrüstung ein. Die hohe Sicherheit der Einwohnerinnen und Einwohner stellte er dabei stets in den Vordergrund. Für sein langjähriges treues Wirken zum Wohle von Urdorf dankt der Gemeinderat dem zurücktretenden Kommandanten Hptm Urs Stierli herzlich.

kommandowechsel 2010

Zu seinem Nachfolger bestimmte der Gemeinderat den gegenwärtigen Stellvertreter Oblt Reto Wasem. Oblt Reto Wasem trat im Jahre 1996 ins Feuerwehrkorps Urdorf ein. Während seiner bisherigen Feuerwehrlaufbahn in verschiedenen Funktionen, absolvierte er im letzten Jahr den Kommandantenkurs. Von seinem Vorgänger darf Oblt Reto Wasem eine einsatzbereite, gut funktionierende und zeitgemäss ausgerüstete Feuerwehr übernehmen.

Gemeinderat Urdorf

Partnerorganisationen

logo fwu dietikon logo fw ba kapo zh stapo schlieren logo spital limmattal logo svu zso limmattal sued srz gvz

Back to top